Ferienprogramm in Waldershof
Mit Rucksack unterwegs

Ganz nach dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, höchstens schlechte Kleidung" machten die Kinder beim Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins mit. Bild: jr
Freizeit
Waldershof
16.08.2016
8
0

Waldershof. Nicht abhalten vom regnerischen Wetter ließen sich am Freitagnachmittag 26 Kinder, die zur Teilnahme an einer Erlebniswanderung mit anschließendem Lagerfeuer in die Gartenanlage des Obst- und Gartenbauvereins gekommen waren. Unter der Leitung von Kathrin Härtl und Doris Schwarz marschierten die Kinder mit ihren Betreuern zur etwa drei Kilometer entfernten "Hammerleite". Dort fanden verschiedene Waldspiele statt. Zum Abschluss gab es ein Zapfenwerfen. Nach dem Zwischenspiel in der Natur marschierten die Kinder wieder zur Gartenanlage, dort war zwischenzeitlich ein Lagerfeuer vorbereitet, wo die Kinder Stockbrot, Wiener und vieles andere grillten. Das regnerische Wetter war längst vergessen, auch bei solchem Wetter hat die Natur seine Reize.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.