Vernissage im Musikbahnhof "Schaffnerlos"
Farbintensive Experimente

Kultur
Waldershof
27.10.2016
21
0

Malerin Ursula Neumann aus Weiden präsentiert einen Teil ihrer Bilder im Waldershofer Musikbahnhof "Schaffnerlos". Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 28. Oktober, um 19 Uhr. Ihr Malstil entstand durchs Experimentieren mit verschiedensten Materialien wie Acryl, Öl, Strukturpasten und Sand. Ihre Bilder resultieren aus ihrer persönlichen Stimmung heraus und sind sehr farbintensiv. Häufig findet sich die Farbe türkisblau in ihren Bildern, die Ursula Neumann von ihren Aufenthalten in Sardinien immer vor Augen hat. Musikalisch umrahmt die Vernissage am Freitag Lebensgefährte Stefan Sommer, Sänger der Band "Bite the Beagle", mit handgemachten Balladen und stimmungsvollen Rocksongs. Zu sehen sind 25 Bilder. Für Ulrik Katholing vom Musikbahnhof "Schaffnerlos" ist die Kombination Musik und Kunst im ehemaligen Bahnhof eine hervorragende Kombination.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.