Angela Burger: "Missachtung des Stadtrats"

Lokales
Waldershof
24.10.2015
1
0
Zum Unternehmer-Forum am Freitag vergangener Woche hatte Bürgermeisterin Friederike Sonnemann nicht alle Stadträte, sondern nur die Fraktionsvorsitzenden eingeladen, was die CSU in einer Vorstandssitzung massiv kritisiert hatte (wir berichteten). In der Stadtratssitzung am Donnerstag gab es nun einen kurzen, aber heftigen Nachtarock. Sonnemann bedauerte, dass einige die Zielsetzung des Waldershofer Unternehmer-Forums wohl nicht verstanden hätten. Es gehe darum, "die Beziehungen zwischen Unternehmen und Rathausverwaltung zu verbessern". Die Bürgermeisterin meinte: "Der Stadtrat gehört nicht zur Rathausverwaltung."

Angela Burger (CSU) konnte nicht verstehen, dass für 16 Stadträte beim Unternehmer-Forum kein Platz sein soll und kritisierte die fehlende Einladung. Sie reagierte scharf: "Das ist eine Missachtung des Stadtrats." Friederike Sonnemann machte deutlich, dass sie am Konzept nichts ändern wolle. "Das wird auch nächstes Jahr so bleiben."

Die Bürgermeisterin kündigte aber eine "Reise" des Stadtrats zu Waldershofer Unternehmen an, um zu erfahren, welche Sorgen oder Anliegen sie haben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.