Beim Bibeltag gut aufgehoben

Beim Bibeltag gut aufgehoben (jr) Einen ereignisreichen Vormittag erlebten am Buß- und Bettag 45 Kinder zwischen sechs und elf Jahren beim ökumenischen Bibeltag im katholischen Pfarrheim. Mit dabei waren Pfarrer Andreas Kraft (links), seine Frau Cornelia (rechts) und von katholischer Seite Pfarrer Bernd Philipp (Zweiter von links). Nach einem schwungvollen Lied wurde eifrig gespielt, gebastelt und auch gebetet. Nicht fehlen durfte eine Brotzeit. Der schulfreie Vormittag verging wie im Flug. Bild: jr
Lokales
Waldershof
19.11.2015
0
0
Einen ereignisreichen Vormittag erlebten am Buß- und Bettag 45 Kinder zwischen sechs und elf Jahren beim ökumenischen Bibeltag im katholischen Pfarrheim. Mit dabei waren Pfarrer Andreas Kraft (links), seine Frau Cornelia (rechts) und von katholischer Seite Pfarrer Bernd Philipp (Zweiter von links). Nach einem schwungvollen Lied wurde eifrig gespielt, gebastelt und auch gebetet. Nicht fehlen durfte eine Brotzeit. Der schulfreie Vormittag verging wie im Flug. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.