Bibeltag mit Theaterstück gegen Ängste von Kindern

Bibeltag mit Theaterstück gegen Ängste von Kindern (jr) Einen erlebnis- und ereignisreichen Vormittag verbrachen am Buß- und Bettag 50 Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren beim ökumenischen Kinderbibeltag im Katholischen Pfarrheim Waldershof. Das Programm begann mit einem gemeinsam gesungenen Lied (Bild). Mit dabei waren Pfarrer Andreas Kraft (hinten rechts) und Gemeindereferentin Gabriele Sieder (hinten, Zweite von rechts). Im Anschluss waren alle Kinder aktiv ins Theaterstück "Jesus stillt d
Lokales
Waldershof
20.11.2014
4
0
Einen erlebnis- und ereignisreichen Vormittag verbrachen am Buß- und Bettag 50 Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren beim ökumenischen Kinderbibeltag im Katholischen Pfarrheim Waldershof. Das Programm begann mit einem gemeinsam gesungenen Lied (Bild). Mit dabei waren Pfarrer Andreas Kraft (hinten rechts) und Gemeindereferentin Gabriele Sieder (hinten, Zweite von rechts). Im Anschluss waren alle Kinder aktiv ins Theaterstück "Jesus stillt den Sturm" eingebunden. Eine Geschichte gegen die Ängste der Kinder. Nach einer gemeinsamen Brotzeit wurden Windräder gebaut. Auf großes Interesse stieß die Dia-Geschichte "Vertrauen"; abwechslungsreiche Spiele folgten. Der Kinderbibeltag endete mit Liedern und einem Rückblick auf die aktionsreichen Stunden sowie einem gemeinsam gebeteten "Vater unser". Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.