Breitband: Höhere Förderung bei Lösung mit Nachbarn
Interkommunal

Frank Langguth vom ALE stellte dem Stadtrat den Dorferneuerungsplan für Lengenfeld vor. Bild: kro
Lokales
Waldershof
18.07.2015
7
0
Einen vorsorglichen Beschluss fasste der Stadtrat bezüglich des Breitbandausbaus mit dem Ziel einer interkommunalen Zusammenarbeit mit Fuchsmühl und Brand. Hintergrund ist die Chance auf höhere Förderung. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann wird ermächtigt die Verträge zu unterschreiben. Josef Kaiser von der Stadtverwaltung kündigte eine Informationsveranstaltung am 29. September für Bürger in der Jobst-vom-Brandt-Schule zum Breitbandausbau an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401132)Juli 2015 (8667)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.