Emmauswanderung mit Ostereiersuche im Schnee

Emmauswanderung mit Ostereiersuche im Schnee Auf den Spuren des Osterhasen wanderte am Montag der Waldershofer Fichtelgebirgsverein. Die 42 Teilnehmer, darunter 16 Kinder, trotzten dem Aprilwetter, das sich recht ungemütlich zeigte. Dennoch hatten alle großen Spaß, die versteckten Osternester auf dem Weg durch Wald und Wiese vom "Dragoner" nach Schurbach zu finden. Am Ende der Emmauswanderung kehrten die Waldershofer Ausflügler im Gasthaus "Fichtelgebirge" ein und genossen Kaffee und Kuchen. Bild: priv
Lokales
Waldershof
10.04.2015
1
0
Auf den Spuren des Osterhasen wanderte am Montag der Waldershofer Fichtelgebirgsverein. Die 42 Teilnehmer, darunter 16 Kinder, trotzten dem Aprilwetter, das sich recht ungemütlich zeigte. Dennoch hatten alle großen Spaß, die versteckten Osternester auf dem Weg durch Wald und Wiese vom "Dragoner" nach Schurbach zu finden. Am Ende der Emmauswanderung kehrten die Waldershofer Ausflügler im Gasthaus "Fichtelgebirge" ein und genossen Kaffee und Kuchen. Bild: privat
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.