Für den Endlauf qualifiziert

Für den Endlauf qualifiziert (kro) Bei der Nordbayerischen ADAC-Jugendkartslalom-Meisterschaft haben sich mit Paul Kißwetter, Tobias Bayer und Simon Brodt (von links) wieder drei Kinder und Jugendliche des AC Waldershof für die Teilnahme am Endlauf des ADAC Nordbayern qualifiziert. In den insgesamt sieben Vorläufen des Regierungsbezirks Oberpfalz erreichte Tobias Bayer in der Altersklasse 1 (8 bis 9 Jahre) Platz 4. Simon Brodt und Paul Kißwetter fuhren in den Altersklassen 2 (9 bis 10 Jahre) und 4 (14 b
Lokales
Waldershof
22.06.2015
25
0
Bei der Nordbayerischen ADAC-Jugendkartslalom-Meisterschaft haben sich mit Paul Kißwetter, Tobias Bayer und Simon Brodt (von links) wieder drei Kinder und Jugendliche des AC Waldershof für die Teilnahme am Endlauf des ADAC Nordbayern qualifiziert. In den insgesamt sieben Vorläufen des Regierungsbezirks Oberpfalz erreichte Tobias Bayer in der Altersklasse 1 (8 bis 9 Jahre) Platz 4. Simon Brodt und Paul Kißwetter fuhren in den Altersklassen 2 (9 bis 10 Jahre) und 4 (14 bis 15 Jahre) jeweils auf den zweiten Platz und wurden damit ADAC-Vizemeister des Bezirks Oberpfalz. Der Endlauf zum Nordbayerischen ADAC-Jugendkartslalom-Pokal wird vom MSV Falkenberg organisiert und findet am 26. Juli in Liebenstein bei Tirschenreuth statt. Hier treten die besten 100 Jugendkartpiloten aus Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und der Oberpfalz gegeneinander an. Bild: kro
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.