Industrie- und Handelskammer Oberfranken zeichnet Verfahrensmechaniker Sebastian Scharf aus
Waldershofer ist Bayerns Bester

Über viele Glückwünsche freute sich Sebastian Scharf bei der Ehrung durch die IHK: Im Bild von links Michael von Hertell (Personalleiter Rehau AG + Co), Gerhard Romeike (Ausbilder Rehau AG + Co), Sebastian Scharf, Christi Degen (Hauptgeschäftsführerin der IHK für Oberfranken Bayreuth), Waldershofs zweiter Bürgermeister Karl Busch, IHK-Vizepräsident Dr. Heinrich Strunz und Landrat Dr. Oliver Bär (Landkreis Hof). Bild: privat
Lokales
Waldershof
22.10.2014
26
0
In einer Feierstunde in der Frankenhalle Naila hat die Industrie- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth die erfolgreichen Absolventen der IHK-Ausbildungs- und Weiterbildungsprüfungen geehrt. Bester aus ganz Bayern war Sebastian Scharf aus Waldershof.

Festredner Dr. Oliver Bär, Landrat des Landkreises Hof, betonte die hohe Bedeutung qualifizierter Fachkräfte. Dr. Heinrich Strunz, IHK-Vizepräsident und Vorsitzender des IHK-Gremiums Hof, zollte den Absolventen Anerkennung für die erbrachte Leistung. "Sie sind die Zukunft unseres Wirtschaftsstandorts." Der Bedarf an beruflich qualifizierten Fachkräften sei in Oberfranken sehr groß.

Ausbildung sei eine Schlüsselmaßnahme zur nachhaltigen Fachkräftesicherung, so Dr. Strunz. "Die Betriebe sichern damit nicht nur ihren eigenen Personalbedarf, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit der Region." Die niedrige Jugendarbeitslosigkeit in der Region sei ein Beleg, dass dass das System duale Ausbildung funktioniere. Eine besondere Würdigung erhielt deshalb Sebastian Scharf aus Waldershof. Er hat die Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei der Rehau AG + Co als Bester in ganz Bayern abgeschlossen. "Herzlichen Glückwunsch zu dieser außergewöhnlichen Leistung", so Dr. Strunz. "Dein hervorragender Abschluss zeugt von großem Einsatz und Engagement." Gratuliert hat auch Karl Busch, zweiter Bürgermeister der Stadt Waldershof. Als kleine Anerkennung überreichte Busch ein Geschenk mit den Worten: "Es ist toll, junge Leute wie Sie zu haben."
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.