Kinder frühstücken mit dem Pfarrer

Zu Ehren des Gastes hatten sich die Kinder des Kinderhauses St. Sebastian sowie ihre Betreuerinnen fesch gemacht. In Dirndln und Lederhosen empfingen sie Pfarrer Bernd Philipp (sitzend, in der Bildmitte), bevor sie sich mit dem Seelsorger ein bayerisches Frühstück schmecken ließen. Bild: jr
Lokales
Waldershof
12.09.2015
23
0
Hausherr und Stadtpfarrer Bernd Philipp machte am Freitag dem Kinderhaus St. Sebastian seine Aufwartung. Der neue Pfarrer stellte sich den Buben und Mädchen vor. Sie bereiteten dem Geistlichen einen freundlichen Empfang. Zunächst gab es eine kleine Tanzeinlage der Vorschulkinder. Es folgten ein Lied und ein Fingerspiel. "Ich habe mich sehr auf euch gefreut", bekannte Pfarrer Bernd Philipp. Die Kinder hatten Dirndln und Lederhosen angezogen - passend zum bayerischen Frühstück. Serviert wurden frische Weißwürste, Brezeln und selbst gebackene Kücheln, was Pfarrer Bernd Philipp sehr freute.

Die Amtseinführung des neuen Waldershofer Stadtpfarrers findet am Sonntag, 25. Oktober, um 16 Uhr statt. Dazu wird Dekan Johann Klier in der neuen Pfarrkirche erwartet. Das genaue Programm wird noch erarbeitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.