Metallbaufirma Schmelzer dankt jahrzehntelangen Mitarbeitern für ihre Treue
Vorbilder für gesamten Betrieb

Unser Bild zeigt die Arbeitsjubilare (von links) mit Thomas Plannerer, Geschäftsführer Gerhard Schmelzer, Heike Prechtl, Geschäftsführer Helmut Keck, Peter Paul, Werner Rosemann, Manfred Oppl, Josef Gmeiner, Michael Hecht und Holger Stauffer. Bild: jr
Lokales
Waldershof
15.01.2015
84
0
Der Dank der Firmenleitung galt allen Mitarbeitern für das große Engagement, das den Grundstein für den Erfolg des Unternehmens bildet. Besonders langjährige Mitarbeiter zeichnete die Firma Schmelzer jetzt aus.

Die beiden Geschäftsführer Gerhard Schmelzer und Helmut Keck dankten für die jahrzehntelange Treue und räumten den Jubilaren eine Vorbildfunktion im Betrieb ein. Seit 10 Jahren ist Thomas Plannerer im Unternehmen, 25 Jahre sind Michael Hecht, Manfred Oppl, Peter Paul, Heike Prechtl und Holger Stauffer dabei. Ihr 30. Firmenjubiläum feierten Bernhard Bayer und Werner Rosenmann. Schon 45 Jahre dabei ist Josef Gmeiner.

Geschäftsführer Helmut Keck stellte bei der Feier auch das Azubi-Projekt vor. Alle Auszubildenden der Firma Schmelzer haben einen Werbeartikel vom Design bis zur Verpackung in Eigenregie entworfen. Zielsetzung ist es, die Lehrlinge frühzeitig in die komplette Projektabwicklung einzubinden, so dass die Kunden der Firma Schmelzer von Anfang an von der hochqualifizierten Ausbildung profitieren können. Das Unternehmen beabsichtige, alle vier Auszubildenden zu übernehmen, die im Januar ihre Abschlussprüfung absolvieren, sagten die Geschäftsführer bei der Ehrung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.