Mit Finger, Pinsel und Stift

Riesenspaß hatten die Mädchen beim Kunstworkshop. Die Kunstwerke werden bald die Wände des Leseclubs verschönern. Bild: jr
Lokales
Waldershof
13.08.2015
19
0
Kreativ und innovativ waren am Dienstag 14 Mädchen beim Kunstworkshop im Leseclub. Unter Anleitung von Michaela Härtl, Gabriele Riedel und Marion Krämer zauberten sie regelrechte Kunstwerke. Gemalt wurde mit Fingern, mit Pinseln und mit Stiften.

Geschaffen wurden ganz eigene Kreationen, so auch Porträtbilder frei nach Andy Warhol oder abstrakte Kunst nach Hundertwasser. Jedes Kind malte sein Traumhaus. Michaela Härtl informierte, dass die Bilder eingerahmt werden und die Wände des Leseclubs verschönern. Da Kunst auch anstrengend sein kann, stärkten sich die Mädels mit selbst gebackenen Marmorkuchen und Muffins, die Werner Schulten den Künstlerinnen zur Verfügung gestellt hat. Den Teilnehmerinnen machte es jedenfalls großen Spaß. Ein gelungener Beitrag im diesjährigen Ferienprogramm.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.