Mit fünf Sinnen spielerisch Englisch lernen

Mit fünf Sinnen spielerisch Englisch lernen (jr) Fachkundige Unterstützung hat sich der Kindergarten St. Sebastian ins Haus geholt. In den zurückliegenden Tagen startete das Projekt "Mit fünf Sinnen Englisch lernen in der Vorschule". 15 Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz wollen im Rahmen ihres P-Seminars den Vorschulkindern (sitzend) die englische Sprache näherbringen. Am Dienstag kam die erste Gruppe mit fünf Schülern; sie hatte ein dreiköpfiges Kamerateam mitgebracht,
Lokales
Waldershof
21.03.2015
25
0
Fachkundige Unterstützung hat sich der Kindergarten St. Sebastian ins Haus geholt. In den zurückliegenden Tagen startete das Projekt "Mit fünf Sinnen Englisch lernen in der Vorschule". 15 Schüler der 11. Jahrgangsstufe des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz wollen im Rahmen ihres P-Seminars den Vorschulkindern (sitzend) die englische Sprache näherbringen. Am Dienstag kam die erste Gruppe mit fünf Schülern; sie hatte ein dreiköpfiges Kamerateam mitgebracht, das die Bemühungen dokumentiert. Seminarleiterin Kerstin Seitz (links) freut sich auf die Fortschritte bei den Vorschulkindern. Die Film-AG leitet Heike Schöpe (Dritte von rechts). Das P-Seminar umfasst sechs Nachmittage, jeweils 45 Minuten Unterricht, bis Mitte Mai. Kindergartenleiterin Silke Weinhold (Zweite von rechts) ist froh über dieses besondere Projekt. Den Waldershofer Kindergartenkindern jedenfalls machte der Auftakt der Englisch-Stunden großen Spaß. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.