Nach Herzenslust schlemmen

Lokales
Waldershof
30.08.2015
2
0

Waldershof verwandelt sich wieder einmal in Schlemmerhausen. Feinschmecker aus der gesamten Region zieht es am Samstag, 5. September, in die Kösseinestadt.

Schlemmen, genießen und dabei Freunde treffen. Die Interessengemeinschaft der Waldershofer Geschäfte lädt zur 17. Schlemmermeile in den Markt ein. Die Besonderheit: Jedes Gericht ist lecker und wird nur an einem Verkaufsstand angeboten. Das garantiert Vielfalt. Die Auswahl an Speisen und Getränken ist wieder enorm. Ein Blick auf die Speisenkarte lässt schon jetzt das Wasser im Mund zusammenlaufen. In insgesamt 31 Verkaufsständen und Buden werden die Schmankerln heuer zubereitet und verkauft. Spannend bleibt, ob es dem TSV Waldershof gelingt, genügend Pilze für die legendäre "Schwammerlbröih mit Dotsch" zu sammeln. Denn die Pilz-Saison lässt in diesem Jahr wegen der Hitze in den zurückliegenden Wochen noch auf sich warten. Deftiges tischt der SV Poppenreuth auf, der unter anderem Bierfleisch mit Bratkartoffeln und Lammkotelett mit Zaziki anbietet. Die Metzgerei Schreyer kocht mit den "Anäider Hutzaweibern" Rinderroulade mit Kloß und Blaukraut sowie Hirschgulasch mit Semmelknödeln. Am Abend lockt dann das spektakuläre Riesenschaschlik.

Auch Zoiglburger

Weitere Schmankerln wie "Gschling", Wildschwein am Spieß oder ein "Zoiglburger" mit Joghurt bereichern die 17. Schlemmermeile. Der Leseclub und die Naturfreunde bieten an ihrem Stand unter anderem einen Lavendelkuchen und Bauernbrot mit Kräuterbutter an. Dies ist freilich nur ein kleiner Teil der Speisen, die heuer auf den Tisch kommen.

Um 10 Uhr beginnt der Frühschoppen der Waldershofer Kolpingsfamilie, die Weißbier ausschenkt und Weißwürste auftischt. Um 12 Uhr folgt mit dem "Anbiss" durch Bürgermeisterin Friederike Sonnemann der offizielle Start der Schlemmermeile. Wegen des zu erwartenden Ansturms der Gourmets und Schlemmer dürften die Köstlichkeiten auch heuer rasch ausverkauft sein. Ab 17 Uhr startet im Hof des Alten Rathauses wieder ein Hoffest. Ab 19 Uhr tritt das bekannte Gesangsduo Gitty und Rainer auf. Gitty ist zweifache Gewinnerin des deutschen Country-Preises.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.