Pater Thomas Mühlberger gefällt es in Waldershof
Junge Christen in den Gottesdiensten

Pater Thomas Mühlberger mit den Ministranten Johannes Zintl (links) und Florian Dick in der Waldershofer Kirche. Bild: kro
Lokales
Waldershof
02.01.2015
112
0
Schon zum wiederholten Male hat Pater Thomas Mühlberger, Leiter des Spätberufenenseminars Fockenfeld, in der Pfarrgemeinde St. Sebastian in Waldershof, aber auch in Lengenfeld ausgeholfen, da Stadtpfarrer Johannes Wolff aus gesundheitlichen Gründen ausfällt. Pater Thomas zeigte sich dabei jedes Mal, zuletzt am zweiten Weihnachtsfeiertag, begeistert von der Vielzahl der Gottesdienstbesucher. Aufgefallen seien ihm die vielen jungen Christen in den Gottesdiensten. Ihm gefällt es in Waldershof. Übrigens, das nächste Mal wird Pater Thomas am 17./18. Januar in Waldershof sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.