Samstag ADAC-Zoigl-Ausfahrt auf historischer Bergrennstrecke
Schmucke Oldies auf Tour

Auf Hochglanz polierte Oldtimer reihen sich am Samstagvormittag wieder im Waldershofer Markt auf. Ab 10.31 Uhr starten die Fahrer der schmucken Oldies zu einer etwa 135 Kilometer langen Tour durchs Stiftland. Archivbild: kro
Lokales
Waldershof
24.09.2014
8
0
Der Automobilclub (AC) Waldershof lädt am Samstag, 27. September, zu seiner achten ADAC-Oldtimer-Zoigl-Ausfahrt ein. Startberechtigt sind Autos und Motorräder, die mindestens 20 Jahre alt sind.

Auch wenn ein Teil der Route über die historische Bergrennstrecke bei Friedenfels führt, hat die Veranstaltung nichts mit einem Rennen oder einer Rallye gemeinsam, informiert der ACW. Bei der Ausfahrt für historische und klassische Automobile und Motorräder kommen die Teilnehmer an der Zoigl-Hochburg Windischeschenbach vorbei, bevor es auf kurvenreicher Strecke vorbei am Egerer Waldhäusl zum Schlosshotel Ernestgrün geht. Nach rund 135 Kilometern erreichen die Fahrer wieder Waldershof, wo der Automobilclub die Veranstaltung bei Kaffee und Kuchen ausklingen lässt.

Der Zeitplan: Ab 8 Uhr Eintreffen der Fahrzeuge im Waldershofer Markt, Frühstück; 10 Uhr Fahrerbesprechung; 10.31 Uhr Start des ersten Fahrzeugs; gegen 15 Uhr Rückkehr der Fahrzeuge am Hammerrang; 15.30 Uhr Ausgabe der Erinnerungsgeschenke.

Nennungsformulare für die Teilnahme an der ADAC-Oldtimer-Zoigl-Ausfahrt gibt es im Internet unter www.ac-waldershof.de. Weitere Infos geben Maximilian Raithel und Ludwig Heining, E-Mail max.raithel@web.de, Telefon 0170/2271876.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.