Waldershofer Spielplätze geprüft und neu beschildert
Missstände melden

Bürgermeisterin Friederike Sonnemann, hier im Bild mit Bauhofleiter Richard König, betont, dass die Stadt auf die Spielplätze großen Wert lege. Bild: jr
Lokales
Waldershof
04.12.2014
2
0
Acht Spielplätze hat die Stadt Waldershof zu betreuen. Bauhofleiter Richard König teilte jetzt mit, dass alle Anlagen einmal wöchentlich kontrolliert würden. Einmal im Jahr werde sogar ein eigenes Ingenieurbüro hinzugezogen, um eventuelle Missstände zu entdecken. Sollten dennoch Schäden übersehen werden, sollten sich Bürger umgehend an den Bauhof oder die Stadtverwaltung wenden. Nach der eingehenden Besichtigung wurden alle Spielplätze neu beschildert. Bürgermeisterin Friederike Sonnemann machte deutlich, dass die Stadt großen Wert auf funktionierende und unfallfreie Spielplätze lege. "Das Wohl unserer Kinder liegt uns sehr am Herzen." Jährlich werde versucht, die Spielplätze auf dem neuesten Stand zu halten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.