Kegeln
KVOO ehrt Mannschaften und Einzelmeister

Die KVOO-Meister bei den Damen und die Besten in der Einzelwertung. Rechts KVOO-Vorsitzender Roland Höll. Bild: kro
Sport
Waldershof
16.06.2016
84
0

Hard. Beim Sommerfest des SKC Hard ehrte die Keglervereinigung Oberfranken/Oberpfalz (KVOO) die Meister der Saison 2015/16 in den einzelnen Ligen sowie die Einzelmeister. KVOO-Vorsitzender Roland Höll begrüßte die Vereine sowie die beiden Sportwarte Heike Böttner und Karl-Peter Ebert und gratulierte dem SKC Hard zum 65. Geburtstag.

In der höchsten Liga der KVOO, der Verbandsoberliga, wurde zum wiederholten Male der SKC Hard mit 36:8 Punkten Meister, während in der Oberliga GW Hohenberg und in der Verbandsliga der SKC Glück auf Waldsassen II zu Meisterehren kamen. Den Titel in der Verbandsklasse holte Bäcker Marktredwitz, in der A-Klasse Hutschenreuther Arzberg. Bei den Keglerinnen wurde der SKC Schirnding/Arzberg Meister der Verbandsliga. In der A-Klasse sicherte sich Glück auf Waldsassen Platz eins und in der B-Klasse der KC 1971 Mitterteich II. In der Mixed-A-Klasse holte der SKC Schirnding/Arzberg II den Titel, in der B-Klasse Viktoria Waldsassen II und in der C-Klasse der SKC Hard III.

Überragender Haberkorn


Die Schnittbeste bei den Damen war Melanie Griesch (SKC Schirnding/Arzberg) mit 447,18 Holz, während bei den Seniorinnen Bettina Koch (SKC Bavaria Waldsassen) mit 449 Holz das Top-Ergebnis erreichte. Bei den Herren war einmal mehr Markus Haberkorn (Glück auf Waldsassen) mit 461,95 Holz der überragende Kegler. Bei den Senioren A liegt Klaus Burger (Fortuna Waldsassen) Gottfried Schnurrer mit 457,80 an der Spitze, bei den Senioren B Werner Meinhold (TV Rehau/452,90) und bei den Jugendlichen Dominik Lang (SKC Holenbrunn/427,29).

Bei den KVOO-Einzelmeisterschaften der Damen gewann Pia Faltenbacher (SKC Schirnding/Arzberg) mit 454 Holz vor Patrizia Schwägerl (Gut Holz Mitterteich/434) und Claudia Preisinger (KC 1971 Mitterteich/426). Bei den Seniorinnen siegte Dagmar Skrobatz (KC 1971 Mitterteich) mit 455 Holz vor ihrer Vereinskameradin Ingrid Müller (447) und Gitti Rubner (GW Hohenberg) mit 416. Bei den Herren wurde Thorsten Hawel (KC 1971 Mitterteich) mit 950 Holz Einzelmeister vor den beiden Hardern Jürgen Ronz (948) und Fabian Nickl (909). Bei den Herren A gewann Erich Busch (SKC Hard) mit 459 Holz vor Ralf Selch (Glück auf Waldsassen/ 454) und Nunzio Vaccarelli (TVF Rehau/453). Bei den Herren B landete Peter Gebel (KSV Die Fidelen Wiesau) mit 472 Holz vor Roland Höll (Fortuna Rehau/452) und Achim Stöckert (Kolping Selb/442). Bei den Jugendlichen siegte Dominik Lang (SKC Holenbrunn/444) vor Dominik Boll (Bavaria Waldsassen/442) und Vanessa Plommer (Glück auf Waldsassen/412).
Weitere Beiträge zu den Themen: SKC Hard (9)KVOO (10)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.