Das Ja-Wort gegeben

Bild: kro
Vermischtes
Waldershof
16.08.2016
457
0

Den Bund der Ehe schlossen am Samstag in der alten Pfarrkirche St. Sebastian die Waldershofer Lehrerin Katharina Fritsch und der aus Marktredwitz stammende Arzt Sebastian Eisa. Die Trauung nahm der gebürtige Schafbrucker Kaplan Johannes Kappauf vor. Der weltliche Teil der Hochzeitsfeier fand beim "Rechensimer" in Röthenbach bei Reuth statt. Das junge Paar wird künftig in Regensburg wohnen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.