„Der Grüffelo“ begeistert Waldershofer Kinder

Vermischtes
Waldershof
01.09.2016
23
0

Furioser Auftakt des neuen Kindergartenjahres für die Mädchen und Buben des Kinderhauses St. Sebastian. 60 Kinder kamen am Mittwochvormittag ins Katholische Pfarrheim und verfolgten gespannt die Aufführung der "Habichtswalder Märchenbühne" mit Tamara und Janko Köllner. Zu sehen war "Das Grüffelokind", nach dem bekannten Kinderbuch von Axel Scheffler und Julia Donaldson. Die beiden Schauspieler waren dazu aus Kassel angereist. Gleich zu Beginn mischten sie sich mit ihren Figuren unter die Kinder, um ihnen mögliche Ängste zu nehmen. "Der dunkle Wald", so warnt der Grüffelo sein Kind, "ist voller Gefahren, denn dort lebt die große, böse Maus". Grüffelokinder aber sind neugierig. Deshalb schlich sich das Grüffelokind eines Nachts aus der Höhle. Beherzt und mutig zog es los, denn es wollte wissen, ob es die böse Maus auch wirklich gibt. Spaß und Humor kamen bei der Aufführung nicht zu kurz. Bild: jr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.