Erlebnisreiche Tage für Jung und Alt

Vermischtes
Waldershof
13.08.2016
18
0

Rund 40 Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Alter von 4 bis 66 Jahren trafen sich zum 13. Familienzeltlager der Kolpingsfamilie Waldershof. Bei bestem Sommerwetter verbrachten Jung und Alt ein erlebnisreiches Wochenende in der Natur - ohne fließendes Wasser, Strom und permanente Erreichbarkeit auf dem Handy. Stattdessen galt es, den Zeltplatz mit Lagerkreuz und Fußballtoren auszustatten, reichlich Brennholz zu organisieren oder auch gemeinsam zu kochen und das Lager vor "Überfällen" zu bewahren, was zumindest in der ersten Nacht nicht so ganz einfach war. Trotz Sport, Spiel, Nachtwanderung und weiteren Aktivitäten blieb noch genügend Zeit zum Entspannen. Am Lagerfeuer wurden natürlich die klassischen Zeltlager-Schlager angestimmt. Am Sonntag durften die Teilnehmer dann gemeinsam mit dem Kolping-Diözesanpräses Stefan Wissel aus Regensburg zum Abschluss des tollen Wochenendes gemeinsam einen Gottesdienst feiern. Und alle Beteiligten waren sich am Ende einig: Wir sind auch beim nächsten Zeltlager wieder mit dabei! Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.