Helfer willkommen
Bund Naturschutz schneidet überalterte Hecken zurück

Vermischtes
Waldershof
04.03.2016
5
0
Mitglieder des Bund Naturschutz trafen sich bei der Stieglmühle, um überalterte Hecken zu pflegen. Dies erleichtert einer Vielzahl von Vogelarten das Brüten. Auch findet das Niederwild in den Hecken ein Versteck. Die einzelnen Stöcke wurden punktuell ausgelichtet und teilweise zurückgeschnitten. Außerdem wurde ein kleiner Amphibienteich teilweise freigestellt. Dazu entfernten die Helfer einen Teil des Erlenaufwuchses, um die Schattenwirkung zu verringern. Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Teilnehmer voller Freude und mit viel guter Laune ans Werk. Weitere Pflegearbeiten stehen im Herbst an. Weitere Helfer sind dabei willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bund Naturschutz (67)Hecke (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.