Senioren unterwegs
Wunderschöne Tage in Salzburg und Henndorf

Vermischtes
Waldershof
15.12.2015
5
0

Waldershof. Erneut stieß eine vom Seniorenbeauftragten Karl Busch organisierte Fahrt auf große Resonanz. Die Senioren aus Waldershof und Umgebung besuchten ein Adventssingen im Festspielhaus in Salzburg und das weltbekannte Tierparadies Gut Aiderbichl in Henndorf.

Die Besucher erlebten eine grandiose Aufführung in Salzburg, über die noch lange diskutiert wurde. Ein gelungener erster Tag. Bei herrlichem Wetter erkundeten die Senioren am nächsten Tag Gut Aiderbichl. 17 Stallungen mit verschiedenen Tierarten waren zu besichtigen. Viele freilaufende Tiere kamen auf die Besucher zu, um sich streicheln zu lassen. Nach der Führung hatten die Senioren noch genügend Zeit, den bekannten Weihnachtsmarkt auf Gut Aiderbichl zu bestaunen. Am frühen Nachmittag verabschiedeten sich die Waldershofer vom Salzkammergut und traten die Heimreise an, auf der es noch einen Zwischenstopp in einer urigen Gastwirtschaft gab. Seniorenbeauftragter und zweiter Bürgermeister Karl Busch dankte abschließend allen Senioren, die sich während des ganzen Jahres an den zahlreichen Angeboten beteiligten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Senioren (297)Salzburg (93)Gut Aiderbichl (5)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.