Unterhaltsamer Seniorennachmittag in Poppenreuth

Vermischtes
Waldershof
06.08.2016
20
0

Poppenreuth. Mehr als 80 Senioren aus Waldershof und Umgebung verbrachten jetzt unterhaltsame Stunden im Bereitschaftsraum der Feuerwehr Poppenreuth. Seniorenbeauftragter und 2. Bürgermeister Karl Busch hatte zum alljährlichen Grillnachmittag eingeladen. Busch bedauerte, dass er wegen des großen Interesses viele Gäste wieder habe nach Hause schicken müssen. Man werde sich aber überlegen, für den nächsten Grillabend größere Räumlichkeiten auszuwählen. Nach dem offiziellen Teil konnten sich die Senioren Kaffee und selbst gebackene Kuchen schmecken lassen. Erfreulich bewertete Busch, dass sich im Laufe der Jahre immer mehr junge Helferinnen gefunden hätten. Musikalisch umrahmte den Nachmittag wie in den Jahren zuvor der "singende Wirt" Hubert Schultes. Er verstand es, die Senioren in Stimmung zu bringen und zum Mitsingen und Mitschunkeln anzuregen. Nachdem später noch Leberkäse und Kartoffelsalat serviert wurden, ging der unterhaltsame Nachmittag langsam zu Ende. Karl Busch bedankte sich abschließend bei allen beteiligten Helfern: "Ohne diese Personen wäre es nicht möglich, den zahlreichen Senioren gemütliche und frohe Stunden zu bereiten." Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Poppenreuth (465)Stadt Waldershof (26)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.