Vorbilder für ihre Mitschüler: Die Klassenbesten ausgezeichnet

Vorbilder für ihre Mitschüler: Die Klassenbesten ausgezeichnet Bevor Studiendirektorin Martina Mathes die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Erhard-Schule in die Sommerferien entließ, ehrte sie die besten Schüler der aufsteigenden Klassen. Die Abschlussschüler hatten bereits bei der Entlassfeier am 21. Juli die Ehrung erfahren. Die Schulleiterin würdigte die Leistungsbereitschaft der Klassenbesten und stellte ihre Vorbildwirkung für die Mitschüler heraus. Als Anerkennung für Fleiß und Leistungsbereitsc
Lokales
Waldmünchen
05.08.2015
10
0
Bevor Studiendirektorin Martina Mathes die Schülerinnen und Schüler der Ludwig-Erhard-Schule in die Sommerferien entließ, ehrte sie die besten Schüler der aufsteigenden Klassen. Die Abschlussschüler hatten bereits bei der Entlassfeier am 21. Juli die Ehrung erfahren. Die Schulleiterin würdigte die Leistungsbereitschaft der Klassenbesten und stellte ihre Vorbildwirkung für die Mitschüler heraus. Als Anerkennung für Fleiß und Leistungsbereitschaft erhielten die Schüler Buchpreise und eine Einladung zum Besuch des Aquafit, das für jeden Einser im Zeugnis 0,50 Euro Rabatt, maximal bis zum Tagesticketpreis anbietet. Die Klassenbesten (von links neben Studiendirektorin Martina Mathes): Sebastian Schneider 10 c (1,66), Martina Paa, 7 b (2,00), Isabella Reichenberger, 9 a (1,46) Johannes Fischer, 7 a (2,20), Hanna Ippisch, 9 b (1,57), Anna Lena Baumer, 8 a (2,16), Lisa Gräfe, 8 b (1,58) und Lena Vogl, 8 a (2,16). Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.