Die treueste Leserin

Eva Zwerenz ist die treueste die älteste Leserin der städtischen Bücherei und wurde am Montagnachmittag von Bürgermeister Bernd Sommer und dem Büchereiteam um Marianne Kunz mit einem schönen Blumenstrauß geehrt. Bild: kgg
Kultur
Waldsassen
21.07.2015
9
0

Eva Zwerenz besucht seit 80 Jahren regelmäßig die Bücherei. Geschätzt 4000 Bände hat die Seniorin aus den Regalen gezogen - alles dicke Bücher, wie sie sagt. "Die dünnen mag ich nicht."

Eva Zwerenz ist am Montag als älteste Leserin mit einem Blumenstrauß geehrt worden. Acht Jahrzehnte ist die heute 87-jährige der Bücherei verbunden. Von 1949 bis 1959 hatte Eva Zwerenz bei ihrer Beschäftigung als Angestellte der Stadt Waldsassen die damalige "Volksbücherei" für täglich zwei Stunden geleitet.

Zur Jubiläumsfeier "80 Jahre Stadtbücherei" hatte am Montagnachmittag das Bücherei-Team um Marianne Kunz zum "Lesecafé" eingeladen. Viele Besucher waren gekommen. Bewirtet mit Kaffee und vielerlei selbstgebackenem Kuchen oder einem Glas Sekt durften sich die Besucher in eine Leseecke zurückziehen und in Büchern und Zeitschriften schmökern, sich zu einem Plausch zusammenfinden und sich über Neues beim Team unterhalten.

Mit eingebunden in die Feierlichkeit war auch der Start des "Sommerferien-Leseclub" für Kinder ab der zweiten Grundschulklasse. Mit sechs Kindern war dies schon ein guter Anfang, freute sich die Büchereileiterin.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.