Aktionstag des Raiffeisen-Marktes beim Schulstraßenfest am Sonntag - Viele neue Landmaschinen - ...
Vom Aufsitzmäher bis zum Vertikutierer

Lokales
Waldsassen
17.04.2015
3
0
Jede Menge Technik können am kommenden Sonntag die Besucher des "Schulstraßenfests" bestaunen - auch auf dem Gelände des "Geschäftsbereiches Ware der Raiffeisenbank im Stiftland eG". Kompetente Beratung und umfassenden Informationsservice gibt es von 10 bis 17 Uhr. Aneinandergereiht stehen die neuesten Schlepper und Landtechnik-Maschinen der verschiedensten Ausführungen führender Hersteller wie Fendt, Massey-Ferguson, Pöttinger, Rau, Reisch, Viking und BSA. Auch Maschinen aus dem Forsttechnikbereich der Firmen Pfanzelt und Unterreiner können die Besucher besichtigen.

Viele weitere Groß- und Kleingeräte, darunter die große Stihl-Produktvielfalt, die verschiedensten Rasenmäher- und Aufsitzmäher, Vertikutierer, Motorsensen, Holzspalter sowie Hochdruckreiniger in verschiedenen Größen und Leistungsstärken stehen in einer eigenen Ausstellungshalle bereit.

Der Raiffeisen-Markt präsentiert überdies eine ganze Reihe von Neuvorstellungen auf dem Landmaschinensektor. Die Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird sicherlich die neue Fendt-Vario-500 und -700-Baureihe, Mittelklasse-Schlepper mit 125 bis 240 PS - mit der neuen Visio-Plus-Kabine, in der die Arbeit zum Vergnügen werden soll und die ein wahres Sicht- und Raumwunder sind. "Kombiniert mit einem ergonomisch intelligenten Bedienkonzept und einer qualitativ hochwertigen Verarbeitung erfahren Sie Komfort, der die Leistungsfähigkeit signifikant hervorhebt", lautet eine Beschreibung der Firma Fendt. Auch für die kleinen Besucher ist wieder gesorgt: Sie können sich in einer Hüpfburg und mit anderen Spielen die Zeit vertreiben. Der SB-Markt hat an diesem Tag nicht geöffnet. Hier gelten dann wieder die regulären Öffnungszeiten - montags bis freitags von 7.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 16.45Uhr sowie samstags von 8 bis 12 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.