Alles im Plan

In der Ludwig-Thoma-Straße (Bild) ist die Wasserleitung inzwischen verlegt; nächste Woche werden die Arbeiten in der Adalbert-Stifter-Straße fortgesetzt. Bild: kgg
Lokales
Waldsassen
01.08.2015
3
0

Tiefe Gräben in der Adalbert-Stifter- und Ludwig-Thoma-Straße: Im Auftrag der Stadt werden Wasserleitungen dort ausgewechselt.

Die Arbeiten waren jetzt auch Thema in der Sitzung des Stadtrats - beim Bericht über die laufenden Baumaßnahmen. "Das läuft", hieß es im Bauamt des Rathauses zum aktuellen Stand der Maßnahme: Die Aktion, die am 6. Juli begonnen wurde, wäre aktuell im Zeitplan. Zu größeren Behinderungen - etwa beim Zubringer-Verkehr morgens, mittags und abends zum Kinderhaus St. Michael - kam es bisher noch nicht. Bis die Verlegung der Wasserleitung dort angelangt ist, seien die Kinder in den Ferien und die Betreuungseinrichtung geschlossen. "Das entzerrt sich." Eltern waren vor Beginn darauf hingewiesen worden, dass es wegen der Arbeiten zu den Bring- und Abholzeiten auf den Zufahrten eng werden könnte.

Breiter und tiefer

Nach dem Verlegen der Wasserleitung wir der Kanalstrang ausgewechselt. "Da geht's dann unten weiter", heißt es über den Beginn der Arbeiten in der Schillerstraße. Breiter und tiefer als im ersten Durchgang wird der Einschnitt in der Fahrbahn sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.