BVS-Reha-Sportverein und Kliniken Nordoberpfalz initiieren Vortragsreihe am kommenden Sonntag
"Herz-Aktiv-Tag" im Gesundheitszentrum

Lokales
Waldsassen
04.05.2015
1
0
Der BVS-Reha- Sportverein lädt in Zusammenarbeit mit den Kliniken Nordoberpfalz am Sonntag, 10. Mai zum "Herz-Aktiv-Tag" im Krankenhaus Waldsassen ein. Beginn ist um 10.30 Uhr. In Europa ist die koronare Herzkrankheit eine der häufigsten Todesursachen bei Männer und Frauen. Um dies den Menschen immer wieder in das Bewusstsein zu rufen und dagegen zu steuern, veranstaltet der BVS-Reha-Sportverein Waldsassen schon zum 5. Mal diesen Herz-Aktiv-Tag zusammen mit den Kliniken Nordoberpfalz AG.

Auch wenn die Teilnahme manchmal etwas zu wünschen übrig gelassen hat: Der BVS-Reha-Sportverein Waldsassen mit seinem Vorsitzenden möchte an dieser 2011 von der Landes-Arbeitsgemeinschaft für kardiologische Prävention und Rehabilitation in Bayern e.V. eingeführten Veranstaltungsreihe weiterhin festhalten. Dieter Menzel und Otto Tafelmeyer, Regionalleiter Kliniken Nordoberpfalz, haben wieder hochkarätige Referenten für interessante Vorträge gewonnen.

Zuschauen und mitmachen

Zudem lädt die Herzsportgruppe zum Zuschauen und zum Mitmachen bei einer "Herzgruppen-Sportstunde" ein. Die Organisatoren freuen sich am 10. Mai um 13.30 Uhr viele Interessierte zu diesem 5. "Herz-Aktiv-Tag" im Vortragsraum des Krankenhauses begrüßen zu können. (Info-Kasten)
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.