"Das Skifahren hat Spaß gemacht"

Lokales
Waldsassen
05.02.2015
1
0
Nach dem Skilager-Aufenthalt haben die Mädchen ihre Erlebnisse in einem Gedicht formuliert:

"Am Montag ging die Reise los, da war die Freude riesengroß. Wir mussten lange im Bus fahren, bis wir endlich in Westendorf waren.

Der Blick auf die Berge ist wirklich toll, so wie es im Skilager ja auch sein soll. Auf den Pisten ging's voll ab; am Abend war'n wir alle schlapp.

Die Sonne schien auf den Schnee drauf und wir fuhren mit den Gondeln zu den Berggipfeln hinauf. Sicher und auch schnell geht's auf dem Skigestell Piste rauf und runter.

Danach im Innsbrucker Haus erwartete uns ein Gaumenschmaus! Das Skifahren war am Anfang ganz schön schwer, aber man konnte von Tag zu Tag mehr.

Am Abend wurde gespielt und gelacht, das Skifahren hat uns Spaß gemacht! Doch auch wir mussten wieder heim, aber die schönen Erinnerungen werden immer bei uns sein!"
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.