Dieb nimmt Fahrrad und Freizeitschuhe aus Mehrfamilienhaus mit - Herrenloses Damenrad gefunden
Kellerräume aufgebrochen

Lokales
Waldsassen
25.03.2015
4
0
Hauptsächlich auf Fahrräder abgesehen hatte es ein unbekannter Dieb am vergangenen Wochenende. Zwischen Freitag, 18 Uhr, und Sonntag, 21.30 Uhr, gelangte der Täter vermutlich über eine nicht verschlossene Eingangstüre in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Egerer Straße.

Aus einem Fahrradabstellraum entwendete er ein blaues Herrenrad der Marke Felt. Zwei weitere zum Abtransport bereit gestellte Fahrräder ließ der Täter zurück. An zwei weiteren Kellerräumen wurden außerdem Vorhängeschlösser aufgebrochen und daraus auch Fahrzeugteile und verschiedene andere Gegenstände gestohlen. Außerdem nahm der Einbrecher drei Paar Freizeitschuhe mit, die vor einer Wohnungstüre im zweiten Stock abgestellt waren. Den Wert der Beute beziffert die Polizei, die auf Hinweise aus der Bevölkerung hofft, auf rund 750 Euro.

Am Sonntagabend wurde in der Konnersreuther Straße ein neuwertiges Damenfahrrad der Marke Cinema, Farbe blau, aufgefunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Fahrrad ebenfalls aus einem Einbruch oder einem Diebstahl stammt. Der Besitzer kann sich bei der Polizeiinspektion Waldsassen, Telefon 09632/849-0, melden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.