Eichelkaffee und Eintopf

Leckeres aus einem "Dutch Oven" gibt es am 31. Januar bei einem Kurs der Umweltstation Waldsassen. Bild: hfz
Lokales
Waldsassen
14.01.2015
1
0

"Zwei Helden am Lagerfeuer!" Unter diesem Motto zeigen "Michael & Michael" am Samstag, 31. Januar, welche Köstlichkeiten sich an einer Feuerstelle in freier Natur zubereiten lassen.

Bei den zwei Helden handelt es sich um Michael Selinger, Leiter der Umweltstation Waldsassen, und Michael Gasch, Leiter verschiedener Jugendgruppen und begeisterter Lagerfeuer-Koch. Von 14 bis 17.30 Uhr lassen sie ihrer Leidenschaft freien Lauf und bereiten mit den Teilnehmern des Kurses Speisen und Getränke zu.

"Am Feuer zu kochen war seit Urzeiten für den Menschen selbstverständlich", heißt es in der Programmbeschreibung. Erst vor knapp 100 Jahren habe die langsame Ablösung der Feuerstelle durch den Elektroherd begonnen. "In einem original ,Dutch Oven' wird ein deftiger wintererprobter Eintopf gekocht, welcher schon bei den russischen Holzfällern für neue Kraft und gute Stimmung sorgte", schreiben die Verantwortlichen weiter.

Daneben reichen die Themen von einer Einführung in die hohe Kunst des Feuerschürens bis hin zur Herstellung von Eichel- und Löwenzahnkaffee. Nicht fehlen dürfen die Zubereitung von Lagerfeuer-Zwiebeln und Lagerfeuer-Eiern.

Die Teilnahmegebühr inklusive Verpflegung beträgt 30 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt die Umweltstation Waldsassen unter Telefon 09632/92 00 44 entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.