Ein gutes Rad zum Schluss

Ein gutes Rad zum Schluss (as) Viele Geschenke bekam Äbtissin Laetitia Fech zum 20. Jahrestag ihrer Weihe. Unter anderem überraschte Landrat Wolfgang Lippert mit dem Gutschein "Ein Tag mit einem Porsche" (wir berichteten). Nicht weniger gefreut hat sich die Äbtissin über ein besonders nachhaltiges Geschenk: Zum Abschluss des Festtages erhielt sie beim Programmpunkt "Ein guter Rat" ein E-Bike aus heimischer Produktion der Firma Ghost. Ludwig Spreitzer, der sich um die Vorbereitung der Überraschung gekümm
Lokales
Waldsassen
07.10.2015
2
0
Viele Geschenke bekam Äbtissin Laetitia Fech zum 20. Jahrestag ihrer Weihe. Unter anderem überraschte Landrat Wolfgang Lippert mit dem Gutschein "Ein Tag mit einem Porsche" (wir berichteten). Nicht weniger gefreut hat sich die Äbtissin über ein besonders nachhaltiges Geschenk: Zum Abschluss des Festtages erhielt sie beim Programmpunkt "Ein guter Rat" ein E-Bike aus heimischer Produktion der Firma Ghost. Ludwig Spreitzer, der sich um die Vorbereitung der Überraschung gekümmert hatte, überreichte der Äbtissin das alltagstaugliche Fortbewegungsmittel. Freunde, Gönner und Sponsoren des Klosters sowie das Lehrerkollegium der Mädchenrealschule hatten sich für dieses Geschenk zusammengetan. Die Ordensfrau drehte mit dem neuen Rad im Klosterhof gleich eine Runde. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.