Erfolgreiche literarische Kooperation zwischen Stadtbücherei und Mädchenrealschule
Ohne Aufwand zum Lesestoff

Lokales
Waldsassen
17.06.2015
0
0
Auch dieses Jahr bietet die Schülerbücherei der Mädchenrealschule Waldsassen ihren Leserinnen wieder einen besonderen Service: Durch die Kooperation mit der Stadtbücherei Waldsassen, die auch in diesem Jahr erfolgreich fortgesetzt werden kann, können Leserinnen wieder eine noch größere Auswahl an Büchern zugänglich gemacht werden, vor allem auch auf dem wichtigen Gebiet der Fremdsprachen. Von der fruchtbaren Zusammenarbeit, die aufseiten der Stadtbücherei von Marianne Kunz getragen wird, profitierten auch die Jüngsten: Der Klasse 5 a wird wieder eine Lesekiste in der Klasse zur Verfügung gestellt, deren Bestand alle zwei Monate ausgetauscht wird. So haben die Schülerinnen ohne viel Aufwand direkten Zugang zu Lesestoff. Organisiert wird das in kompetenter Weise vom Büchereiteam der Schule: - bestehend aus Mädchen der 8. un 9. Jahrgangsstufe unter Leitung von Studienrat Michael Arbter.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.