Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit aufgefrischt

Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit aufgefrischt Das Wiedersehen war herzlich und informativ. Die ehemaligen Schülerinnen des Jahrgangs 1954/55 kamen in Waldsassen zusammen, um Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit auszutauschen. Die weiteste Anreise hatte eine Teilnehmerin vom Chiemsee. Nachdem das Erinnerungsfoto aufgenommen war, erfuhren die ehemaligen Schulfreundinnen viel Interessantes bei einer Führung auf der nahe gelegenen Straußenfarm am Mitterhof. Zu sehen war dabei auch, wie Wolle ges
Lokales
Waldsassen
12.10.2015
0
0
Das Wiedersehen war herzlich und informativ. Die ehemaligen Schülerinnen des Jahrgangs 1954/55 kamen in Waldsassen zusammen, um Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit auszutauschen. Die weiteste Anreise hatte eine Teilnehmerin vom Chiemsee. Nachdem das Erinnerungsfoto aufgenommen war, erfuhren die ehemaligen Schulfreundinnen viel Interessantes bei einer Führung auf der nahe gelegenen Straußenfarm am Mitterhof. Zu sehen war dabei auch, wie Wolle gesponnen wird. Nach einem feierlichen Gottesdienst im Jugendheim folgte ein gemütliches Beisammensein, bei dem über alte Zeiten geplaudert wurde. Bild: Fotostudio König
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.