Extensive Bienenhaltung

Lokales
Waldsassen
08.04.2015
1
0
An alle Bienenfreunde und solche, die es werden wollen, richtet sich ein Vortrag am Samstag, 16. April, im Gartenschulhaus der Umweltstation. Dr. Stefan Berg von der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau referiert von 16 bis 19 Uhr zum Thema "Extensive Bienenhaltung am Beispiel der ,Top Bar Hive'-Beute". Dabei zeigt er einfache Möglichkeiten der Bienenhaltung auf. "Der Vortrag soll Menschen ansprechen, die sich für eine Bienenhaltung mit geringem Zeitaufwand, für Selbstversorgung und für die sichere Bestäubung der eigenen Obstbäume interessieren", heißt es in der Einladung. Doch auch konventionelle Imker sind willkommen. Die Teilnahme kostet sieben Euro, Anmeldung bei der Umweltstation Waldsassen unter Tel. 09632/92 00 44.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.