Filmbeitrag über Herbstkonzert

Lokales
Waldsassen
25.11.2015
1
0
Bei den Bildern und der imposanten Klangkulisse ist es gar nicht schlimm, dass Moderation und Interview in tschechischer Sprache nicht mit Untertitel versehen sind: Gut 12 Minuten dauert der Beitrag, der vor und während des großen Herbstkonzerts (wir berichteten) entstanden ist. Gedreht hat ihn ein tschechisches Kamerateam, das mit dem Chor "Rastislav" aus Blansko nach Waldsassen gekommen war.

Der Partnerchor aus der Nähe von Brünn/CZ unter Leitung von Jaroslav Martinásek hatte am Sonntag, 8. November, mit dem Chor der Basilika (Leitung Andreas Sagstetter) sowie das Orchester Czech Virtuosi Mozarts c-Moll-Messe und das "Te Deum" von Reycha interpretiert. Der Film vermittelt Eindrücke von der gemeinsamen Probe beider Chöre im Jugendheim sowie beim Konzert in der Basilika. Am Wochenende ist der Basilikachor noch einmal gefordert: Er gestaltet am Samstag und am Sonntag mit dem Instrumentalensemble Hans Berger das Weihnachts-Oratorium des Komponisten.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.oberpfalznetz.de/herbstkonzert
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.