Fourcrosser Nico Hennecke startet mit Sieg in die neue Saison

Fourcrosser Nico Hennecke startet mit Sieg in die neue Saison Waldsassen. Der Leonberger Nico Hennecke (vorne), der für den TV- Waldsassen startet, holte sich den ersten Saisonsieg. Der 15-Jährige (Lifefood-Heraws-Gravity-Team) ließ beim Fourcross-Rennen um den Mitteldeutschen-Cup seinen Konkurrenten nicht den Hauch einer Chance. Nach den drei Qualifikationsläufen gewann er souverän das Finale. In seiner letzten Saison bei den U17 möchte Hennecke nochmal richtig Gas geben und möglichst oft bei de
Lokales
Waldsassen
01.04.2015
0
0
Der Leonberger Nico Hennecke (vorne), der für den TV- Waldsassen startet, holte sich den ersten Saisonsieg. Der 15-Jährige (Lifefood-Heraws-Gravity-Team) ließ beim Fourcross-Rennen um den Mitteldeutschen-Cup seinen Konkurrenten nicht den Hauch einer Chance. Nach den drei Qualifikationsläufen gewann er souverän das Finale. In seiner letzten Saison bei den U17 möchte Hennecke nochmal richtig Gas geben und möglichst oft bei den insgesamt sieben Läufen des Cups ganz oben auf dem Podest stehen. Nächstes Jahr ist ein Wechsel in die Elite-Klasse geplant. Der Leonberger geht in diesem Jahr auch noch im Downhill an den Start. Nach dem Wechsel in das Mitterteicher Lifefood-Team sieht Nico Hennecke ganz andere Möglichkeiten für seine Karriere. "Ich werde mit allen Materialien versorgt und kann mich voll und ganz auf mein Training und die Rennen konzentrieren." Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.