Fünf Ganztagsklassen

Lokales
Waldsassen
12.09.2015
1
0

Mit sechs Klassen startet die Mittelschule Waldsassen am Dienstag, 15. September, ins neue Schuljahr. Dabei handelt es sich um fünf gebundene Ganztagsklassen und eine M-Klasse.

Schulbeginn ist für alle Kinder und Jugendlichen um 7.50 Uhr. Die Abfahrtszeiten für Fahrschüler des Busunternehmens Kohl & Schiml haben sich nicht geändert. Bei Unklarheiten helfen dessen Mitarbeiter unter Telefon 09632/1270 weiter. Alle neuen Mittelschüler treffen sich vor Unterrichtsbeginn in der Aula, wo sie vom Klassenleiter abgeholt werden. Der Anfangsgottesdienst findet am zweiten Schultag um 8 Uhr in der Kapelle des Seniorenheims St. Martin statt.

Geleitet werden die Klassen von Helmut Weiß (5GTK), Petra Burger (6GTK), Regine Andritzky (7GTK), Sonja Ermer (8GTK), Petra Seidel (9GTK) und Markus Schuller (M8). Unterstützung im Unterricht erhalten sie von Fachlehrkräften und Betreuungspersonal. Das außerunterrichtliche Angebot umfasst wieder zahlreiche Angebote zur Berufsorientierung, Projekte und Aktivitäten mit Vereinen und Institutionen sowie die Arbeitsgemeinschaften (Imkerei, Sozialdienst im Seniorenheim, Schülerfirma). Fortgesetzt wird das Kooperationsprojekt mit der Realschule, zudem geht das Landesprogramm "Gute gesunde Schule" ins zweite Jahr.

Der erste Elternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher ist für Donnerstag, 24. September, um 19.30 Uhr geplant.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.