Für Bewegung in der Aula

Lokales
Waldsassen
09.07.2015
0
0
Seit Beginn dieses Jahres macht die Markgraf-Diepold-Grundschule beim Landesprogramm für die gute gesunde Schule mit. Aufgrund einer Befragung von Eltern, Schülern und Lehrern ist jetzt ein Bewegungsparcours in der Aula installiert worden. "Dadurch sollen die Schüler sich besser auf den Unterricht konzentrieren und die Lehrer effektiver und entspannter unterrichten können", heißt es in einer Pressemitteilung.

Dazu wurden ansprechende Kisten angeschafft, in denen Kleingeräte wie Seile, Balancierstäbe, Bälle, Flusssteine oder Kriechtunnel zum Bewegen, Konzentrieren, Balancieren und Entspannen einladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.