Genuss pur in der Bibliothek: Bernhard Setzwein liest aus seinen Werken

Genuss pur in der Bibliothek: Bernhard Setzwein liest aus seinen Werken (ubb) Wenn Bernhard Setzwein aus seinen Werken liest, ist das in jeder Hinsicht fürs Publikum (im Bild unter anderem auch Bürgermeister Bernd Sommer, Zweiter von rechts) ein Vergnügen: Nicht nur der Schreibstil des Waldmüncheners ist Genuss pur, sondern auch sein Vortrag wie am Samstag auf Einladung des Kultur- und Begegnungszentrums Abtei Waldsassen in der Klosterbibliothek. Viele Zuhörer haben ihre Setzwein-Bücher von daheim mitge
Lokales
Waldsassen
20.07.2015
4
0
Wenn Bernhard Setzwein aus seinen Werken liest, ist das in jeder Hinsicht fürs Publikum (im Bild unter anderem auch Bürgermeister Bernd Sommer, Zweiter von rechts) ein Vergnügen: Nicht nur der Schreibstil des Waldmüncheners ist Genuss pur, sondern auch sein Vortrag wie am Samstag auf Einladung des Kultur- und Begegnungszentrums Abtei Waldsassen in der Klosterbibliothek. Viele Zuhörer haben ihre Setzwein-Bücher von daheim mitgebracht, um sie vom Autor signieren zu lassen (ausführlicher Bericht folgt). Bild: ubb
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.