Grundschule-Chor und -Flötengruppe erfreuen Senioren
Weihnachtsstimmung

Der Chor und die Flötengruppe der Markgraf-Diepold-Grundschule unter Leitung von Karlheinz Pöhnl bereitete den Bewohnern im Altenheim St. Martin eine vorweihnachtliche Freude. Bild: kgg
Lokales
Waldsassen
08.12.2014
4
0
Mit vorweihnachtlichen Liedern und Flötenmusik erfreute die Arbeitsgemeinschaft Chor und Flötengruppe der Markgraf-Diepold-Grundschule im Senioren- und Altenpflegeheim St. Martin die Bewohner. Die Schüler waren gekommen mit Chorleiter und Konrektor Karlheinz Pöhnl sowie Lehrerin Brigitta Hösl. Sie begleitete den Chor auf dem Keyboard.

Kathrin Dietz vom Altenheim freute sich, dass die Grundschüler den Senioren immer wieder mit ihren frisch gesungenen Liedern etwas Weihnachtsstimmung ins Haus bringen. Bevor der Chor das halbstündige Programm eröffnete, wünschte Christina Illmann den Senioren gute Unterhaltung. Es folgten einige Stücke des Chores, unter anderem erklang - von Querflöte und Akkordeon begleitet - "Lasst uns froh und munter sein". Die Flötengruppe erfreute die Zuhörer mit weiteren Stücken.

Schülerin Daria Codlova wünschte den Heimbewohnern ein gesegnetes Weihnachtsfest, ehe beim Stück "O du fröhliche" auch die Senioren mit einstimmten und sich mit kräftigem Applaus für die vorweihnachtliche Überraschung bedankten.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.