Johannes Härtl Vereinsmeister

Die neuen Vereinsmeister ehrte der Opel-Club bei der Jahresversammlung. Vorsitzender Josef Wührl (rechts) und Stellvertreter Markus Beinrucker (links) zeichneten Johannes Härtl (Zweiter von links) und als Vize Hubert Beinrucker (Zweiter von rechts) aus. Bild: jr
Lokales
Waldsassen
27.11.2014
11
0
Einen neuen Vereinsmeister hat der Opel-Club. Gekürt wurde dazu Johannes Härtl für seinen Opel Vectra vor Hubert Beinrucker (Opel Corsa) und Ralf Gmeiner (Opel Vectra). Bei der Ehrung anlässlich der Jahresversammlung im Gasthaus "Goldener Hahn" verwies Vorsitzender Josef Wührl auf das 23-jährige Bestehen des Vereins.

In seinem Vorstandsbericht erinnerte Wührl an diverse Aktionen: Besuche auf der Bowling-Bahn in Weiden, der "Tuning-World" am Bodensee und den Vereinsausflug nach Geiselwind sowie das Grillfest in Hofteich. Ein Schwerpunkt: Die Fahrten zu Opel-Treffen das ganze Jahr über. Höhepunkte im nächsten Jahr sollen der Vereinsausflug und das 15. Opel-Treffen in Waldsassen werden. Den aktuellen Mitgliederstand bezifferte der Vorsitzende auf 29 Personen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.