Kfz-Steuer geht jetzt an den Zoll

Lokales
Waldsassen
31.01.2015
7
0
"Das schmälert das Ergebnis", kommentiert Josef Höcht eine wichtige Änderung im Laufe des vergangenen Jahres, auf die in der Runde Manfred Schön aufmerksam gemacht hat. Die Kraftfahrzeugsteuer wird seit Anfang Mai an den Zoll abgeführt. Damit ist im Gesamt-Steueraufkommen nur die Kraftfahrzeugsteuer von Januar bis April enthalten - rund 2,7 Millionen Euro.

In den Vorjahren hatte die Kfz-Steuer dagegen jeweils zwischen 8- und 9 Millionen Euro gebracht. Damit kratzt das - bereinigte - Gesamtaufkommen an der 170-Millionen-Marke.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.