Konzert mit Akkordeonisten aus Waldsassen und Selb im Rosenthal-Theater am Samstag verspricht besonderen Hörgenuss

Konzert mit Akkordeonisten aus Waldsassen und Selb im Rosenthal-Theater am Samstag verspricht besonderen Hörgenuss Zu einer gemeinsamen Probe trafen sich am Wochenende das Akkordeon-Orchester der Musikschule Selb und das 1. Akkordeonorchester Waldsassen (Bild). Beide Musiker-Gruppen bereiteten sich in der Aula der Mittelschule auf ihr gemeinsames Konzert im Rosenthal-Theater in Selb am kommenden Samstag, 14. März, um 19.30 Uhr vor. Matthias Elser und Dr. Silke Polata - sie sind die Leiter der beiden For
Lokales
Waldsassen
11.03.2015
4
0
Zu einer gemeinsamen Probe trafen sich am Wochenende das Akkordeon-Orchester der Musikschule Selb und das 1. Akkordeonorchester Waldsassen (Bild). Beide Musiker-Gruppen bereiteten sich in der Aula der Mittelschule auf ihr gemeinsames Konzert im Rosenthal-Theater in Selb am kommenden Samstag, 14. März, um 19.30 Uhr vor. Matthias Elser und Dr. Silke Polata - sie sind die Leiter der beiden Formationen - haben für den Abend ein ansprechendes und unterhaltsames Programm vorbereitet. "Besonders die Musikstücke, die von beiden Orchestern gemeinsam vorgetragen werden, versprechen einen Hörgenuss", teilt Fördervereins-Vorsitzender Oskar Bindl mit. Etwa 30 Musiker werden dann die Bühne füllen. Freunde und Fans der Akkordeon-Musik aus der Region sind eingeladen, dieses Konzert zu besuchen. Der Eintritt ist frei. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.