Modelleisenbahnfreunde lösen Preisrätsel zur Präsentation in der Raiffeisenbank
Sieben Hunde im Bahnhof

Lokales
Waldsassen
24.01.2015
2
0
Die Modelleisenbahnfreunde Waldsassen um Dr. Hartmut Bombosch hatten in der Weihnachtszeit ihre Anlage in der Raiffeisenbank aufgebaut (wir berichteten). Die Präsentation des Vereins war wieder mit einem Preisrätsel verbunden. Jetzt durften sich zehn Gewinner über Präsente freuen. Sie waren zur Verfügung gestellt worden von der Raiffeisenbank. Marktbereichsleiter Tilo Scharnagl freute sich, dass die Waldsassener Modelleisenbahnfreunde bereits seit 16 Jahren ihre Anlage im Foyer der Bank aufstellen. Damit bereiteten die Mitglieder mit ihrem Hobby kleinen wie großen Besuchern in der Weihnachtszeit eine Freude.

Ursache schnell behoben

"Unzählige Male haben die Zugpaare ihre Runden gedreht", sagte Scharnagl. Und wenn die Modellbahnen auf ihrem Weg durch die Miniaturlandschaft mal ins Stocken geraten sind, so habe Dr. Hartmut Bombosch bei seinen täglichen Besuchen die Ursache schnell wieder behoben.

"Rund 100 Besucher haben die sieben gesuchten Hunde am Bahnhof entdeckt", sagte Scharnagl. Aus den Teilnehmerkarten wurden zehn Gewinner ausgelost.Diese dürften sich über ein Geschenk der Raiffeisenbank freuen. Der Marktbereichsleiter wünschte sich, dass auch künftig die Modelleisenbahn ihren Platz im Bank-Foyer haben und per Knopfdruck ihre Runden drehen wird.

Auch Dr. Hartmut Bombosch ließ durchblicken, dass er sich bei der täglichen Visite in der Bank darüber gefreut habe, dass sich so viele Leute für die Modelleisenbahn interessieren. Man sei gerne bereit, auch künftig etwas Freude damit zu bereiten. Es sei immer wieder schön und spaßig zu sehen, wenn leuchtende Kinderaugen die Züge verfolgen und nach des Rätsels Lösung suchen.

Dr. Bombosch dankte der Raiffeisenbank für diese tolle Sache und gratulierte den glücklichen Gewinnern, denen Tilo Scharnagl und Ulrike Kieslinger die Preise überreichten. (Info-Kasten)
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.