Reiner Meier ist neues Kuratoriumsmitglied

MdB Reiner Meier (Dritter von links) ist jetzt Mitglied des Kuratoriums Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum. Mit auf dem Bild, Ulrike Hart und Äbtissin Laetita (von links) und Vorsitzender Reiner Meindl (rechts). Bild hfz
Lokales
Waldsassen
20.04.2015
12
0
Als neues Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Kultur- und Begegnungszentrum Abtei Waldsassen begrüßte Äbtissin Laetitia Fech am Dienstag im Zisterzienserinnenkloster Waldsassen den Bundestagsabgeordneten Reiner Meier. Meier ist unter anderem Mitglied im Ausschuss "Wirtschaft und Finanzen". "Ich werde mich des Klosters gerne annehmen, es ist ein Schatz für unsere gesamte Region", betonte Meier in seiner kurzen Begrüßungsrede im kleinen Kreis mit Ulrike Hart, Äbtissin Laetita Fech und Reiner Meindl, dem Vorsitzenden des Kuratoriums. Besonders angesichts der aktuellen Umbau- und Sanierungsarbeiten sagte der CSU-Abgeordnete der Klosterchefin seine Unterstützung zu.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.