Stadtpfarrer Thomas Vogl verabschiedet Gertraud Dietl
In vier Jahrzehnten Sekretärin von vier Pfarrern

Den Stehempfang im Jugendheim anlässlich des Besuchs von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer nahm Stadtpfarrer Thomas Vogl (rechts) mit zum Anlass, um Pfarrsekretärin Gertraud Dietl nach 40-jährigem Dienst zu verabschieden. Bild: kgg
Lokales
Waldsassen
03.01.2015
2
0
Mit Blumen und einem weiteren Geschenk sagte Stadtpfarrer Thomas Vogl Pfarrsekretärin Gertraud Dietl Dank und Anerkennung für 40 Jahre treue Dienste. Wie der Stadtpfarrer beim Empfang während des Besuchs von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer sagte, habe sie in diesen vier Jahrzehnten vier Pfarrern als Sekretärin geholfen, dass alles funktioniere. Diese langjährige loyale Unterstützung verdiene Dank und Anerkennung. Vogl wünschte der scheidenden Sekretärin alles Gute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.