Stattliche Exemplare

Wahre Prachtexemplare von Kürbissen konnten zwölf Mädchen und Buben der Markgraf-Diepold Grundschule ihren Mitschülern bei der Preisverteilung durch die beiden Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauverein Klaus Schuster (links) und Robert Treml zusammen mit Rektorin Maria Piendl (von rechts) zeigen. Bild: kgg
Lokales
Waldsassen
29.10.2015
5
0

Zwölf Mädchen und Buben hatten ihre Kürbispflänzchen besonders gehegt und gepflegt. Jetzt ist die Mühe der kleinen Nachwuchsgartler belohnt worden.

Der Obst- und Gartenbauverein hatte wieder vorgezogene Kürbispflänzchen im Mai an die Kinder der beiden dritten Klassen der Markgraf-Diepold-Grundschule übergeben. Die Mädchen und Buben sollen auf diese Weise mit dem Kreislauf der Natur vertraut gemacht werden. Am Mittwoch hieß Rektorin Maria Piendl die beiden Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins, Klaus Schuster und Robert Treml, in der Schulaula willkommen. Schuster bedankte sich bei jenen Mädchen und Buben die sich bemüht haben, dass die überreichten kleinen Pflänzchen zum Teil sehr schöne Exemplare an Früchten hervorgebracht haben. Sicher habe der ein und die andere sich ebenfalls Mühe gegeben. Doch das ein und andere Missgeschick habe dazu geführt, dass nichts daraus geworden ist.

Wie Robert Treml als versierter Gartler meinte, sei es heuer bei den hochsommerlichen Temperaturen gar nicht so einfach gewesen, die Pflanzen mit genügend Wasser zu versorgen. Dies hätten vielleicht auch die Kürbispflänzchen zu spüren bekommen. Rektorin Maria Piendl freute sich mit den Kindern über die mit in die Schule mitgebrachten stattlichen Exemplare von Kürbissen. Für alle zwölf Mädchen und Buben hatten die Raiffeisenbank im Stiftland und die Sparkasse Oberpfalz Nord Sachpreise zur Verfügung gestellt.

Den 1. Platz belegte Leonhard Kraus, zweite Preisträgerin wurde Johanna Stark und dritte Rebecca Marx. Auf den weiteren Plätzen folgten: Julia Bauer, Benjamin Härtl, Leon Gärtner, Michael Kunz, Sarah Richtmann, Andreas Forster, Leya Ebel, Marius Sommer und Lukas Lang.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.