Stets ein Auge aufs Abwasser

Die Klärwärter aus der Region am Mittwoch beim Nachbarschaftstag in der Waldsassener Anlage. Bild: kgg
Lokales
Waldsassen
15.04.2015
9
0

Ganz unter sich waren am Mittwoch die Klärwärter aus dem Landkreis: In Waldsassen trafen sich die Vertreter der Kommunen zum Nachbarschaftstag.

Bürgermeister Bernd Sommer sah bei der Begrüßung in der Waldsassener Anlage den Austausch und die Informationen über technische Entwicklungen zur eigenen Sicherheit als immer wieder erforderlich an. Die Waldsassener seien mit der Firma Südwasser als Betreiber der örtlichen Kläranlage hochzufrieden.

Sommers Dank galt Diplomingenieur Arne Nath für die gute Zusammenarbeit und für das wachsame Auge auf das Waldsassener Abwasser. Michael Füge vom Wasserwirtschaftsamt Weiden - er ist Nachbarschaftslehrer der Klärwärter - unterstrich die Notwendigkeit der Gefahrenabsicherung für Klärwärter. Zusammenkünfte wie der Nachbarschaftstag jährlich im Frühjahr und Herbst seien unumgänglich und dem ständigen technischen Wandel unterworfen. Erfahrungsaustausch sei hierbei besonders wichtig. Zum Tagungsprogramm gehörten neben einem Rundgang durch die Kläranlage unter Führung von Arne Nath. Danach ging es um die Durchführung von Messungen. Den Jahresbericht über Kläranlagen gab Michael Füge vom Wasserwirtschaftsamt.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.